Aktuelle Zeit: 12. Dez 2019 07:20




Wieder Da
So kann es nicht weiter gehen
Neue Beiträge
Säbelrasseln um Syrien (und wir hängen drin)
von: boss2810 29. Jun 2017 14:40 zum letzten Beitrag 29. Jun 2017 14:40

Mittelmeerroute nach Australischem Vorbild abriegeln
von: boss2810 14. Jun 2017 08:46 zum letzten Beitrag 14. Jun 2017 08:46

Das ist Wahnsinn
von: boss2810 15. Mai 2017 21:26 zum letzten Beitrag 15. Mai 2017 21:26

Umfragen

Was denkt ihr wird Syrien Chemiewaffen einsetzten ?

Ja Votes: 1  100% 
Nein Votes: 0  0% 
Kein Plan Votes: 0  0% 
Abstimmungen insgesamt: 1

Was haltet Ihr von dieser Petition ? - Mittelmeerroute nach Australischem Vorbild abriegeln

Unbedingt Votes: 1  100% 
nein Danke Votes: 0  0% 
Abstimmungen insgesamt: 1

Sollen Obdachlose Deutsche hungern und frieren ?

Ja Votes: 0  0% 
Nein Votes: 3  100% 
mir egal Votes: 0  0% 
Abstimmungen insgesamt: 3

Galerie
Foren Kategorien
Kategorie


Macht doch mal einen netten Gästebucheintrag , da freuen wir uns sehr darüber !

Kategorie
Hier werde ich Umfragen Posten ! Hier dürft ihr abstimmen !

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Die beiden Weltkriege.

Kategorie

Kategorie

Kategorie



 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1292

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Aufruf! Jetzt ist der Notstand erreicht: Die Bundeswehr muss
BeitragVerfasst: 11. Okt 2015 17:03 
Administrator (Gründer)
Administrator (Gründer)
Benutzeravatar

Registriert: 10.2015
Beiträge: 53
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Aufruf! Jetzt ist der Notstand erreicht: Die Bundeswehr muss sichern!


Bild

Wenn Merkel die Grenzen nicht sichern will, muss die Bundeswehr das für uns Bürger tun.

Von Henry Paul

Der grundgesetzliche Auftrag der Bundeswehr ist eindeutig. Die Bundeswehr ist erstens dem Volk und dem Souverän, also dem Parlament verpflichtet. Sie muss das Grundgesetz und das Land, den Staat und die Nation vor Fremden, illegalen Grenzübertritten in unbekannter riesiger Anzahl verhindern, um unseren Staat weiter funktionsfähig und Grundgesetz-treu zu halten. Wenn die Kanzlerin trotz erkennbarer Notstandssituation das gegen ihren Eid nicht tun will, haben die Bürger und die Bundeswehr das Recht und die Pflicht es zu tun.



Wir Bürger müssen die Regierung, die Minister, die Staatssekretäre und die grundgesetzlichen Organe auffordern, unseren Staat zu schützen.

Deutschland kann keine weiteren Fremden, insbesondere illegale Zuwanderer mehr aufnehmen. Sowohl finanziell als auch organisatorisch ist das nicht verkraftbar, machbar und sinnstiftend. Es verstößt gegen die Grundgesetz-Ordnung, es verstößt gegen das Asylrecht, es verstößt gegen europäisches Recht.

Wenn die Regierung und die ihr anbefohlenen Mitarbeiter, Funktionsträger und Verantwortlichen unseren Staat, unser Grundgesetz, unsere Bevölkerung nicht schützen wollen, muss die Bundeswehr als Institution der Verteidigung unserer Werte, unserer Souveränität, unseres Staates, aktiv werden.

Wenn die Bundeswehr das auch nicht tut, dann müssen wir, das Volk zur Eigensicherung und Eigenleistung greifen, Grenzschließungen, Übernahme von Ämtern und Institutionen sowie Ämtern. Das Grundgesetz gibt uns dazu in Artikel 20 Satz (4) GG ausdrücklich die Genehmigung. Zitat GG: Satz 4: Gegen Jeden,der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

Durch die vorsätzliche Befürwortung millionenfacher Zuwanderung – auch ohne Papiere, ohne Recht, ohne Grund, ohne Erlaubnis und ohne behördliche Bearbeitung – durch die Kanzlerin und ihre ausdrückliche Bestätigung, dass es nach oben keinerlei Begrenzung geben soll und darf, wird die staatliche Ordnung, die staatliche Fürsorgepflicht für die Bürger, den Staat, die Nation, die Kultur, die Finanzen, wird die allgemeine Sicherheitslage zerstört.

Damit ist der Satz 4 des Artikels 20 GG in Kraft. Widerstand ist nationale Pflicht.



_________________
Administrator (Gründer)

>>>>> Wegschmeiss.de <<<<<
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron