Aktuelle Zeit: 17. Jul 2019 20:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Wieder Da
So kann es nicht weiter gehen
Neue Beiträge
Säbelrasseln um Syrien (und wir hängen drin)
von: boss2810 29. Jun 2017 15:40 zum letzten Beitrag 29. Jun 2017 15:40

Mittelmeerroute nach Australischem Vorbild abriegeln
von: boss2810 14. Jun 2017 09:46 zum letzten Beitrag 14. Jun 2017 09:46

Das ist Wahnsinn
von: boss2810 15. Mai 2017 22:26 zum letzten Beitrag 15. Mai 2017 22:26

Umfragen

Was denkt ihr wird Syrien Chemiewaffen einsetzten ?

Ja Votes: 1  100% 
Nein Votes: 0  0% 
Kein Plan Votes: 0  0% 
Abstimmungen insgesamt: 1

Was haltet Ihr von dieser Petition ? - Mittelmeerroute nach Australischem Vorbild abriegeln

Unbedingt Votes: 1  100% 
nein Danke Votes: 0  0% 
Abstimmungen insgesamt: 1

Sollen Obdachlose Deutsche hungern und frieren ?

Ja Votes: 0  0% 
Nein Votes: 3  100% 
mir egal Votes: 0  0% 
Abstimmungen insgesamt: 3

Galerie
Foren Kategorien
Kategorie


Macht doch mal einen netten Gästebucheintrag , da freuen wir uns sehr darüber !

Kategorie
Hier werde ich Umfragen Posten ! Hier dürft ihr abstimmen !

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Die beiden Weltkriege.

Kategorie

Kategorie

Kategorie



 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Was denkt ihr wird Syrien Chemiewaffen einsetzten ?
Ja  100% 100% [ 1 ]
Nein  0% 0% [ 0 ]
Kein Plan  0% 0% [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt : 1

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1251

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Säbelrasseln um Syrien (und wir hängen drin)
BeitragVerfasst: 29. Jun 2017 15:40 
Administrator (Gründer)
Administrator (Gründer)
Benutzeravatar

Registriert: 10.2015
Beiträge: 53
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Obama und Hollande haben es nicht gewagt. Aber ihre Nachfolger Trump und Macron wollen es tun: Sie drohen
mit massiver Vergeltung, falls Syrien Chemiewaffen einsetzen sollte. Diesmal könnte es ernst werden.

Denn die US-Administration will Beweise haben, dass Machthaber Assad einen Chemiewaffeneinsatz plant. Es gehe
um ähnliche Vorbereitungen wie jene, “die das Regime vor seinem Chemiewaffen-Angriff am 4. April getroffen hat”,
heißt es in Washington.

Damals waren bei einem mutmaßlichen Giftgas-Angriff auf die Stadt Chan Scheichun mehr als 80 Menschen getötet
worden. Der Westen machte Syrien verantwortlich, Assad wies jegliche Schuld von sich.
Das Dementi sei durchaus glaubwürdig, meint der amerikanische Enthüllungsjournalist S. Hersh. Laut Hersh, der sich
auf hochrangige Quellen im US-Sicherheitsapparat bezieht, gab es nie einen Giftgasangriff.

Syriens Luftwaffe habe vielmehr ein hochrangiges Treffen von Kommandeuren islamistischer Gruppierungen mit einer
konventionellen Bombe angegriffen, berichten die "Nachdenkseiten".

Trotz der Zweifel hatte sich die EU sofort auf die Seite Trumps geschlagen.
Auch Kanzlerin Merkel sprang ihm bei. Insofern kommt es nicht überraschend, dass nun auch Macron mit dem
US-Präsidenten kungelt.



_________________
Administrator (Gründer)

>>>>> Wegschmeiss.de <<<<<
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron